Was für eine Nacht, Wunde unteren Rücken und zurück?

Quälende Nacht Rückenschmerzen nicht nur gegen die eine ganze Nacht Schlaf und Ruhe. Sie können ein symptom einer Krankheit. Aber bevor Sie gehen zum Arzt, Sie brauchen, um zu beobachten, wie lange die Schmerzen anhalten, nachdem am morgen klettern aus dem Bett. Wenn ein Viertel der eine Stunde, die Sie passieren, vielleicht, der Grund ist nicht medizinischer Natur sind.

wieder Schmerzen in der Nacht

Häufig, unteren Rücken Schmerzen die Nacht durch unbequeme Schlafcouch. Experten raten zu ändern für die Nachtruhe. Wenn nach ein paar Tagen schlafen Sie auf einem anderen Bett, den unteren Rücken aufhört weh zu tun, damit Sie glücklich sein können – Sie sind gesund. Nur ändern müssen, die Matratze ist orthopädisch oder ersetzen ein altes sofa zu einem neuen, komfortablen Oberfläche.

Zur gleichen Zeit, zur Stärkung der Rückenmuskulatur wird nicht überflüssig sein, zu schwimmen und yoga, gehen zehn-Tages-Kurs der massage. Wenn Sie speichern Sie Schmerzen im Rücken, erfordert eine umfassende Erhebung zur Feststellung einer genauen Diagnose.

Die wichtigsten medizinischen Ursachen der LWS-Schmerzen in der Nacht

Wenn die Nacht wieder Schmerzen in der Lendengegend, das in sich selbst kein zuverlässiges Zeichen für eine bestimmte Krankheit. Rücken schmerzt in vielen verschiedenen Pathologien. Also, die Aufgabe des Arztes zu entfernen die betroffenen Patienten die Krankheit von anderen Erkrankungen mit ähnlichen Symptomen.

Die meisten oft, der untere Rücken tut weh, in die Nacht die Zeit der die folgenden Bedingungen:

  • Osteochondrose;
  • Bandscheibenvorfälle;
  • ankylosierende spondylitis.

Osteochondrose degenerative Prozess in Knorpel-und Knochengewebe führt zu schweren degenerativen Veränderungen in Bandscheiben und Wirbel. Die Ursache der Krankheit sind in der Regel chronische überlastung und tritt auf dem hintergrund von zahlreichen Mikro-Verletzungen der Wirbelsäule. Die Wirbelkörper sind deformiert durch Reibung gegen einander. Die Krankheit wird begleitet von schmerzenden Nacht Schmerzen im Rücken.

Ähnliche Symptome von einer Hernie. In Anwesenheit von einem Bandscheibenvorfall in den Spinalkanal eingeklemmt Rückenmark, Nerven und Blutgefäße. Es löst das auftreten von nächtlichen Wirbelsäule Schmerzen.

Morbus Bechterew wird auch als ankylosierende spondylitis. Es ist eine systemische Erkrankung und betrifft vor allem die Gelenke, die Wirbelsäule und das umgebende Weichgewebe. Nacht Schmerzen in der Lendenwirbelsäule ist eines der wichtigsten Merkmale dieser Krankheit. Nach dem aufwachen und aufstehen aus dem Bett geht der Schmerz sofort Weg, sondern erst nach ein paar Stunden. Verringerung der Schmerzen helfen Bewegung und eine heiße Dusche.

Eine genaue Diagnose wird es der Arzt verschreiben die richtige Behandlung der Krankheit. Selbst-Behandlung mit dem auftreten von nächtlichen Schmerzen der Wirbelsäule zu tun, nicht empfohlen. Nach einer weiteren Diagnose, die der Arzt verschreiben, medikamentöse Therapie, einschließlich taub.

Wenn die Ursache der Schmerzen war einer der aufgezählten Erkrankungen erforderlich ist nicht symptomatisch, und die systematische, umfassende Behandlung der Krankheit selbst. Nach der Heilung der zugrunde liegenden Erkrankung Nacht Schmerzen aufhören selbst.

Mehrere Ursachen von Schmerzen im unteren Rücken Nacht

Zusätzlich zu den häufigsten Krankheiten, gibt es andere Faktoren, die zu einer Nacht der scharfen oder bohrende Schmerzen im Lendenbereich. Die Quelle von Rückenschmerzen während der Nacht schlafen kann:

  • übertragen früheren trauma der Wirbelsäule;
  • Instabilität der Wirbelsäule;
  • Ursachen psychogene;
  • Muskelkrämpfe;
  • Nierenerkrankungen.
Rücken Behandlung

Verletzungen jeglicher Wirbelsäule nicht bestanden hat, für einen Menschen, ohne eine Spur. Nachdem Sie bleiben können träge Entzündungen, eingeklemmten Nerv verzweigt, Zweige und andere negative Folgen. Im Laufe der Zeit, Sie manifestieren sich mit Schmerzen im unteren Rücken oder andere Teile von der Rückseite.

Instabilität der Wirbelsäule charakteristisch für Frauen in der Zeit nach der menopause. Instabilität kann auch eine genetische ätiologie. Manchmal einen Wunden unteren Rücken in der Nacht und Muskelkrämpfe.

Wenn Nierenerkrankungen Nacht nicht so sehr lokalisierte Schmerzen im unteren Rücken, wie in der Brustwirbelsäule. Sand oder Steinen in den Harnwegen, akute oder chronische pyelonephritis, andere Nieren-Erkrankungen können zu Schmerzen mit Ausstrahlung in das Brustbein von hinten. Charakteristisch, Nierenerkrankungen, Entzündung verschlimmert wird in der Nacht. Tag-Schmerz-Syndrom äußert sich nicht so hell.

Nieren-Krankheit begleitet, zusätzlich zu der Nacht Schmerzen, sehr spezifische Symptome. Insbesondere der patient Fieber hat, leidet er unter Schmerzen beim Wasserlassen, er muss oft auf die Toilette gehen in der Nacht. Die richtige Diagnose kann der Arzt erst nach bestehen der tests und Untersuchungen der Nieren mit Ultraschall.

Bei Rückenschmerzen sollten nicht ignorieren, die aus psychologischen Gründen. Die starke psychische Belastung erlebt, die von den Patienten, spricht vor allem die Wirbelsäule, als zentrale Säule des gesamten menschlichen Körpers.

31.12.2018