Die richtige Körperhaltung bei Kindern: Schlüssel zu guter Gesundheit

Die richtige Haltung ist unerlässlich für eine gute Gesundheit. Leider sind die Menschen nicht geboren, die sich bereits gebildet Körperhaltung. Dies muss zu arbeiten. Und es ist im Vorschulalter am besten ist, zu beginnen, zu vermitteln, gute Gewohnheiten zu habituate Kinder zu einem gesunden lebensstil.

Immer schön zu sehen, ein Mann, dessen geraden Schultern, geradem Rücken und einem leichten Gang. Diese Menschen mehr Vertrauen. Und Umgekehrt. Es ist traurig zu sehen, dass ein passant, der, mit gebeugtem Rücken. Und das sind nur die äußeren Faktoren. Schlechte Körperhaltung führt zu Komplikationen der inneren Organe. Unterbrochen, die die Atemwege und das zentrale Nervensystem, reduziert die Lungenkapazität und Kurzatmigkeit. Daher ist es sehr wichtig, eine Kind, um die Aufmerksamkeit auf die Bildung der Körperhaltung.

Haltung: grundlegende Konzepte

Haltung ist eine vertraute pose, in der der Rücken ist aufrecht. In den ersten Jahren des Lebens in den Kindern gebildet, die die natürlichen Kurven der Wirbelsäule. Durch die Zeit, wenn das Kind zur Schule geht, diese Kurven sind klarer definiert. Die Wirbelsäule beginnt sich zu bilden, in den Prozess der Entwicklung und Wachstum des Kindes.

Zeichen der richtigen Körperhaltung:

  • Schlüsselbeine sind auf der gleichen Ebene;
  • wenn Sie zurückblicken, scapula und die Schultern sind symmetrisch angeordnet;
  • Kopf, Hüften und Oberkörper in einer Linie;
  • Magen;
  • die Beine haben die gleiche Länge.
skolioz

Skoliose

Um zu verstehen, ob es zu Verletzungen des Kindes, die Sie brauchen, um es richtig zu machen. Wenn die Blätter sind stark bevorzugt, und Kopf und Schultern nach vorn geneigt, eine Zeit, Maßnahmen zu ergreifen.

Die Arten der Haltung:

  • stoop;
  • flache Rückseite;
  • flach konkaver Rückseite;
  • Runde zurück;
  • Runde-konkave zurück;
  • schlechte Körperhaltung.

Eine der häufigsten Störungen bei Kindern, ist ein Weichling. Kinder wissen nicht, wie Sie, sich selbst zu kontrollieren, also beim Lesen oder Spiele spielen auf der computer, der Rücken entspannt und gerundet, die Schultern fallen nach vorn. Dies führt zu einer gebeugten Haltung. Wenn die Zeit nicht Maßnahmen ergreifen, um zu wachsen einen Buckel, Herz und Lungen werden aufhören, normal zu funktionieren.

Mängel, Runde oder rund-konkaven Rückseite entstehen in einem frühen Alter. Start zu stehen, gehen und sitzen muss das Kind zu der Zeit. In diesem Alter beginnen sich zu bilden, den Mangel. Zeichnet sich durch hängenden Schultern, einer starken Kurve in der Wirbelsäule und den Kopf nach vorne geneigt.

Bei Kindern, verzögertes, oder Umgekehrt, eine schnell wachsende und kann flach oder konkav flach zurück. Diese Kinder schnell müde, nicht gut umgehen, mit wechselnden Belastungen, Klagen über Kopfschmerzen. In der Regel ist diese Haltung führt zu der Entwicklung der Skoliose.

Eine schlechte wieder beobachtet wird, in der Kinder im Vorschulalter. Dies ist das erste Zeichen in Verletzung der Körperhaltung. Dieses problem tritt auf, wenn das baby bewegt sich ein wenig, er wusste nicht entwickelt Muskeln, es ist übergewicht, zu langes sitzen am Tisch.

Drei Grad von der falschen Körperhaltung

  • Erstens: kleine änderungen in der Körperhaltung. Leicht korrigiert mit Hilfe eines willentliche Anstrengung. Am häufigsten in Kinder im Vorschulalter.
  • Zweitens: die Zeichen der Krümmung der Lager wird größer. Einige Anstrengungen, um begradigen die Wirbelsäule genug. Wenn Sie das Kind für Achseln und heben, wird die Verletzung beseitigt werden. Haltung kann korrigiert werden mit einer speziellen Diät.
  • Drittens: wenn das die Haltung ist schwer zu heilen.

Einflussfaktoren auf die Haltung von Kindern

poza
  1. Die richtige Ernährung ist. Werden Sie sicher, dass die Ernährung muss enthalten Lebensmittel, die Vitamine C und D. Lachs, Makrele, Milch, Eier, Johannisbeeren, Zitrusfrüchte und Hülsenfrüchte.
  2. Die Abwesenheit oder der Mangel an körperlicher Aktivität. Pflegen Sie Ihre Haltung in der richtigen form, brauchen Sie eine gute körperliche Vorbereitung.
  3. Falsche schweren Schultaschen. Besser, wenn das Gewicht des Behälters wird nicht mehr als 2 kg. So ist es immer noch Wert, um zu sehen, dass das Kind bei sich trägt. Wählen Sie den richtigen Rucksack mit orthopädischen zurück und Breite komfortable Träger.
  4. Eine falsche Haltung. Sie überwachen müssen die Studierenden während der Ausführung von zu Hause arbeiten, wenn Sie sitzen lange am Tisch, und vor allem hinter dem computer. In regelmäßigen Abständen, um ihm zu sagen, über eine gute Körperhaltung. Nehmen Sie kleine Pausen zwischen langen sitzen.
  5. Der psychische Zustand ist. Ständige Kritik, Mangel an Verständnis auf Seiten der Eltern erhöhen das Selbstwertgefühl bei Kindern. Unsichere Kinder sind eher zu lümmeln. Daher für das Kind sehr wichtig, Erziehung und Unterstützung.
  6. Der Modus von Arbeit und Ruhe. Es ist wichtig zu beachten Sie die Proportionen zwischen diesen Klassen. Viele Eltern wollen, um sicherzustellen, dass das Kind an einer Mehrzahl von Abschnitten und war immer etwas zu tun. Kinder brauchen körperliche Aktivität. Aber Sie benötigt auch Ruhe
  7. Die Form des Fußes. Verletzung des Fußes wird sicherlich führen zu Veränderungen der Wirbelsäule. Regelmäßig überprüfen Sie Ihren Fuß flach.

Test: wie um festzustellen, ob Verstöße gegen die Haltung

Es einfach machen. Setzen Sie das baby an die Wand, so dass Kopf, Schultern, Gesäß und Fersen waren dicht gedrückt an der Seite der Oberfläche. Wenn die Haltung richtig ist, dann ist eine solche Haltung wird nicht dazu führen, Unannehmlichkeiten. Im Falle der Verletzung des Kindes, wird es schwierig sein, zu bewältigen, mit einer solchen Anfrage. Und noch mehr so zu verschieben, Weg von der Wand und bleiben in dieser position für einige Zeit.

Bildung einer richtigen Körperhaltung bei Kindern

  • Es beginnt alles mit der Geburt. So sollten Sie besonderes Augenmerk auf die Entwicklung Ihres Kindes in einem frühen Alter. Es ist in der kindheit, ist es einfacher zu bilden, richtige Gewohnheiten und gewöhnen das Kind an einen gesunden lebensstil.
  • Ständige Motorische Aktivität. Von einem frühen Alter, lehren Ihr baby zu körperlicher Bewegung. Es kann sein, Radfahren, Skaten und Inlineskaten. Mit ihm spielen outdoor-Spiele: badminton, volleyball, Fußball.
  • Die Ablehnung der falschen Posen. Wenn Kinder jung sind, ist es schwierig, sich selbst zu kontrollieren. Sie nicht legen viel Wert auf das, wie Sie sitzen, was position, Fernsehen oder Essen. Und in diesen Momenten eine sehr wichtige elterliche Kontrolle.
  • Allgemeine körperliche Vorbereitung. Um ein Kind zu haben, bildete der richtigen Haltung, die Härten und übungen, erhöhen die Allgemeine Körper Ton. Schwimmen und gesunder Schlaf hilft, das Nervensystem wieder herzustellen.
  • Überprüfen Sie für die Füße Platt. Auswahl der richtigen und komfortablen Schuhe, die dem Kind helfen, um die richtige Haltung bei den Bewegungen.
  • Das baby Bett muss fest sein, vorzugsweise mit einer orthopädischen Matratze.
  • Übungen, die einen Beitrag zur Entwicklung der richtigen Körperhaltung — eine Reihe von übungen zur Stärkung der Rückenmuskulatur, Schultergürtel, Bauch, Flexibilität, Beweglichkeit, training der Atemwege.

Übungen für die richtige Haltung

  • Entladen der Wirbelsäule. Zweimal am Tag legen Sie sich auf eine harte Oberfläche. Es ist genug 15 Minuten für jede Zeit.
  • Horizontalen Balken. Hängen im ruhigen Zustand auf der horizontalen Leiste. Zeit: wie viel ist genug Kraft.
  • Gerade zurück. Gegen die Wand, fest umklammert Sie den Kopf, Gesäß und Fersen. Weg von der Wand, hinsetzen und aufstehen, die Einnahme der richtigen position.
  • "Schlucken". Füße zusammen, Arme nach unten. Das zurückziehen eines Beines zurück, die Hände gezüchtet, um die Seiten. Stand eine halbe minute. Ändern Sie dann die Beine.
  • Wandern rund um den Raum. Gehen, im Wechsel zwischen verschiedenen Optionen: auf Zehenspitzen, auf Fersen, auf den Außenkanten der Füße.

Spiele für die Prävention von Verletzungen der Körperhaltung

  • Ball-Spiel. Zur Stärkung der Schultergürtel und eine gute Körperhaltung. Sie brauchen, um den Korb mit dem ball, warf ihn mit beiden Händen von hinter dem Kopf.
  • Spiel mit einem Seil. Für die Entwicklung von Gleichgewicht und Stärkung der Muskulatur. Der Boden war bedeckt mit Seil und die Kinder gehen durch Sie wie ein Drahtseilakt. In diesem Fall sollten Sie versuchen, mit einem flachen Rücken, die Hände zu lösen in der hand.
  • Spielen mit einem Spielzeug. Stärkt die Rückenmuskulatur, hilft, die balance zu halten. Das Kind lehnt sich nach vorne auf seinen Rücken gelegt, weiches Spielzeug. Er muss sich an die Belastung an einem bestimmten Ort. Während der Bewegung kann der Kopf nicht senkte und Ihr Rücken sollte gerade zu halten.

Mittel der rehabilitation

Die rehabilitation der Kinder ist ziemlich lang und umfasst physikalische, medizinische und psychologische Hilfe.

Physiotherapie

Eine der wichtigsten Möglichkeiten der Behandlung in Betracht Haltung Krankengymnastik (physikalische Therapie). Es zielt auf die Steigerung der körperlichen Ausdauer, Kräftigung der Muskulatur, entwickeln Koordination, die Fähigkeit zu kontrollieren, Ihren Körper. Eine Besondere Reihe von übungen, angesichts der Entwicklung Ihres Babys, wird Ihnen helfen, wählen Sie einen Spezialisten.

Massage

Die notwendige Methode der Behandlung ist die massage. Es ist angezeigt, für jede änderung der Körperhaltung, Stärkung der Muskeln, Verringerung der Schmerzen und Verspannungen. Die richtige Art der massage wählen, wird der Fachmann nach Prüfung.

Hydrokinesotherapy

osanka

Hydrokinesotherapy oder aqua-gymnastik ist eine sinnvolle und notwendige form der rehabilitation, die Kinder lieben. Wasser übung ist leichter zu tun. Alle Bewegungen werden durchgeführt unter der Aufsicht eines Spezialisten. Berücksichtigt die unterschiedlichen Grade der Störungen der Körperhaltung, also der Komplex der übungen wird individuell gewählt. Methode ist keine medizinische. Jedoch, in Kombination mit der gymnastik hervorragende Ergebnisse liefert.

Klimatherapie

Bei dieser Art der Behandlung, ist es notwendig, wählen Sie die am besten geeignete Klima für Ihr baby. Es ist nützlich, um Behandlungen an der frischen Luft — Luft-Bad, schwimmen, Sonnenbaden. Bei der Wahl einer resort ist es besser, einen Arzt zu konsultieren, der versteht, geografische Klimazonen.

Schlamm-Behandlung

Pelotherapy — Schlamm Behandlung, eine einfache und effektive Methode in der Behandlung der Wirbelsäule. Nützlichen Mikroorganismen in der Zusammensetzung enthalten von Heilschlamm haben eine entspannende, beruhigende und schmerzlindernde Wirkung auf den Körper. Jedoch aufgrund der Tatsache, dass bei Kindern ist noch wenig entwickelten Immunsystem sind, gibt es Kontraindikationen für die Therapie. Und es ist wichtig, befolgen Sie die Empfehlungen Ihres Kinderarztes.

Balneotherapie

Balneotherapie ist die Zusammensetzung der verschiedenen Verfahren zur Verwertung, die mit frischen Meer-oder Salzwasser. Wenn Verstöße gegen die Haltung nützlich Kontrast Dusche. Der Wasserdruck, seine Zusammensetzung, die Temperatur — all das zusammen stärkt den Bewegungsapparat, die Muskulatur, fördert die Beweglichkeit der Gelenke.

Physiotherapie

Geräte für physikalische Therapie-Geräte, die eine medizinische Wirkung auf das Kind mit elektrischem Strom, laser, Strahlung, Wärme, Magnetfeld usw.. Elektrophorese hilft, die Medikamente zu dringen tiefer durch die Haut, Linderung von Schmerzen. In Verbindung mit anderen Verfahren eine solche Therapie erhöht die Wirksamkeit der Behandlung.

Fazit

Eine wichtige Rolle in unserem Leben spielt die richtige Körperhaltung. In einem frühen Alter zu achten, um dem Kind die körperliche Aktivität. Für die Beseitigung der Folgen von unsachgemäßer Erziehung ist immer schwieriger, als zu lehren, seit der kindheit, gute Gewohnheiten. Achten Sie auf eine Vielzahl von Faktoren: wie sitzen, stehen und bewegen Ihr baby. Ihm helfen, zu wachsen ein erfolgreiches und gesundes.

26.07.2018