QUÄLENDE RÜCKENSCHMERZEN: DIE WICHTIGSTEN URSACHEN FÜR DAS SYMPTOM

Rückenschmerzen ist die zweithäufigste nach Kopfschmerzen.

Das auftreten von Schmerzen im Rückenbereich verbunden ist, die am häufigsten mit Erkrankungen des Muskel-Skelett-system.

Einige Probleme mit den inneren Organen kann auch Schmerzen im Rücken.

Die Natur der Schmerz kann scharf sein, nagende, schmerzende, stark, zurückhaltend, Schießen.

Erleben Rückenschmerzen, kann die person nicht immer in der Lage sein, sich frei zu bewegen, zu krümmen, zu bewegen.

Diese Tatsache trägt zur seelischen und körperlichen Beschwerden. Bringt eine Menge Beschwerden quälende Schmerzen im Rücken.

Die Ursachen und die Lokalisation der Rückenschmerzen ziehen

Die Wirbelsäule

Nagende, bohrende Rückenschmerzen sind am häufigsten lokalisiert in der Lenden-oder unteren Rücken. In einigen Fällen, Schmerzen können auftreten, in der lateralen region. Schmerzen die sich im Rücken können primäre oder sekundäre.

Primär tritt als Folge von destruktiven Veränderungen der Wirbel, Bandscheiben, Störungen der Muskel-und Bindegewebe. In die Kategorie der basic-Rückenschmerzen zählen chronische Beeinträchtigungen in der Körperhaltung, Bewegungsmangel, altersbedingte Veränderungen, übermäßige körperliche betätigung.

Ursachen von sekundären Schmerzen können trauma, tumor, Entzündungen oder anderen pathologischen Prozess, der Auftritt, aufgrund von Nierenerkrankungen, Harnwegsinfektionen, sexuelle Dysfunktion, Herzerkrankungen, Erkrankungen der Atemwege, intercostalneuralgie. Sekundäre Schmerzen wieder auftreten, oder es kann auftreten, systematisch über einen langen Zeitraum.

Quälende Rückenschmerzen je nach Lokalisation unterschiedliche Symptome:

  • ziehenden stechenden Schmerz in der Taille Bereich, gekennzeichnet durch Rückenschmerzen in das Bein oder den arm, gibt Häufig eine Wirbelsäulenverletzung. In der Regel, dieser Schmerz ist inkrementell: erste Empfindungen von Schmerzen sind mild in der Natur, dann treten die Schmerzen häufiger, stärker, decken den gesamten LWS-Bereich;
  • die deformation der einzelnen Wirbelkörper, gekennzeichnet durch Schmerzen, die lokalisiert sind in der region destruktiv auf die Entwicklung der Wirbelsäule. Dies wirft eine quälende Schmerzen im Rücken in dieser Abteilung, wo es eine destruktive Entwicklung. Die Wirbel können Ausbuchtung und haben einen unnatürlichen Vorgang. Der Schmerz kann auch zu verbreiten, um die Lendenwirbelsäule;
  • wachsende platzen Schmerzen, verschärft durch die Bewegung von einer Seite der Wirbelsäule, dann kann der andere sein, ein symptom der Entzündung in der Rückenmuskulatur. Prozess (myositis) kann sein, begleitet von Schwellung und Rötung der Entzündung;
  • nagende Schmerzen, die sich in der sakralen region der Wirbelsäule, gekennzeichnet durch die Einschränkung, dies wirkt sich auf die Gelenke der Wirbelsäule. Die Wirbelsäule wird allmählich kürzer, die Schmerzen und die Einschränkung der motorischen Funktionen verbessert. Diese Symptome sind charakteristisch für die Krankheit Bechterew.

Zusätzlich zu den Behinderungen der Wirbelsäule, Knochen-und Muskelgewebe des Rückens, Schmerzen verursachen Störungen der inneren Organe:

  • der Herz-Kreislauf-system. Nagende Schmerz tritt in den unteren Rücken auf der linken Seite kann oft zeigen eine Verletzung des Herz-Kreislauf-system. Die meisten schweren Schmerzen, die signalisieren, Ischämie, die mögliche Entwicklung von einem Zustand vor einem Herzinfarkt auftreten, in der Brust, geben dem Schulterblatt zurück, linke hand;
  • der Atemwege. Lungenentzündung, verursacht durch ziehende Schmerzen auf der linken Seite von der Rückseite. Es geschieht, weil der Schaden auf den unteren Teil der pleura.

Andere Erkrankungen der inneren Organe kann auch die Ursache für ein ziehen Schmerzen: Entzündung der Beckenorgane, Erkrankungen der Harnleiter, Darm-Erkrankungen, Erkrankungen der Nieren, innere Geschlechtsorgane, Krebs-tumor-Prozesse.

Während der Schwangerschaft wegen der Last auf dem Rücken und drückte die Frucht zu den nahe gelegenen Organe und Gefäße haben oft eine quälende Schmerzen im Lendenwirbelbereich.

Die Konsequenzen zu ziehen Rückenschmerzen

Frau

Sie müssen verstehen, wenn der Schmerz ist ein symptom der abnorme Entwicklung der Organe, Muskeln und Knochen Strukturen der Wirbel. Vor allem ist voller Schmerzen aufgrund von Krebs. Die Darstellung des Ziehens Schmerzen, vor allem schwellen-ständig, ist der Grund für den Gang zum Arzt.

Paramount sollte ermittelt werden, warum gibt es Schmerzen im Rücken. Die Beseitigung der Ursachen von Schmerzen im Rücken lindern quälende Schmerzen.

Wenn Sie nicht ziehen, Rückenschmerzen behandeln, kann es verschlimmern die Entwicklung von Krankheiten, was zu unangenehmen Empfindungen. In den Fällen der destruktiven Entwicklung der Wirbelsäule möglich, das Wachstum der Knochen, Störungen der inneren Organe.

Entzündliche Prozesse können zu Schäden angrenzenden Systeme des Körpers. Jeder Schmerz behandelt werden sollte. Mit dem auftreten von starken Schmerzen, lang anhaltenden und ständig erinnert mich, sollten vermeiden Sie körperliche Belastung auf dem Rücken.

Beseitigung ziehen Rückenschmerzen

Quälende Schmerzen, die Auftritt, in der Rückseite ist, geht es nicht sofort beim ersten Besuch der Arzt. Die oft komplexe Behandlung ist ein langer Prozess, vor allem, wenn es sich um Störung der Struktur der wirbeltiere, das knorpelige Gewebe der Wirbelsäule.

Erste Hilfe

Als erste Hilfe bei Schmerzen im Rücken annehmen müssen, um eine liegende position. Wenn es ein stechender Schmerz im Rücken, können Sie versuchen, um Schmerzen zu stoppen, dann konsultieren Sie einen Arzt.

Trauma der Wirbelsäule, erste-Hilfe besteht aus Aktionen, die Leichtigkeit der Bedingung:

  • sollten Sie liegen auf einer harte Matratze;
  • auf der Website von Verletzungen (in der Abwesenheit von einer Verletzung der Haut), um ein Kissen mit Eis für nicht mehr als zehn Minuten. Dies lindert die Schwellung und die Beseitigung von Muskelverspannungen;
  • Sie können die Eis-massage sollte mehrmals wiederholt werden am Tag.

Wichtig!!!! Schäden an der Wirbelsäule können dazu führen, die Entwicklung der pathologischen Prozesse in der Wirbelsäule, so dass nach der Verletzung, einen Arzt konsultieren sollten. Selbst-manipulation, wenn Sie erleben Rückenschmerzen können nicht immer effektiv sind, aufgrund der fehlerhaften Ermittlung der Ursachen von Schmerzsyndromen. Bei schweren Traumata in einigen Fällen müssen Sie beschränken Sie den physischen Aktivitäten der Wirbelsäule und medizinische Ursache.

Wenn Schmerzen auftreten, systematisch, verschwinden und wieder erscheinen, eine solche Tendenz zugeschrieben werden kann, um die chronische. Nur medizinische intervention kann helfen, heilen diese Art von Schmerzen.

Medikamente

Schmerzen

In der Regel, wenn eine besonders starke ziehende Schmerzen, es ist eine Notwendigkeit, Schmerzmittel zu nehmen. Um die Entzündung zu verringern und zu beseitigen, die akute und unerträgliche Schmerzen durch die Verwendung von speziellen Salben, Gele, besitzen anti-inflammatorische und analgetische Eigenschaften.

Die Werkzeuge, die helfen, zu entfernen den Schmerz für einige Zeit. Als eine Regel, ist es notwendig, die systematische Verwendung dieser Droge für Schmerztherapie. Während dieser Zeit sollten jegliche körperliche Aktivität.

Es sollte jedoch verstanden werden, dass die Ausschaltung von Schmerzen ist nicht förderlich für die Beseitigung der Ursachen zu ziehen Rückenschmerzen, Linderung von Schmerzen übertönt das signal des Körpers, über jede Verletzung im Körper.

Chirurgische Behandlung

Ursachen ziehende Schmerzen im Rücken oft eliminiert durch Medikamente, therapeutische übungen, massage und andere Mittel, die keine chirurgische intervention erforderlich.

Fällen, wenn eine Operation notwendig ist, werden separat behandelt und sind klassifiziert als chronische Schmerzen ziehen.

Indikationen für eine chirurgische intervention systematisch erscheinen, oder die nicht durch eine schmerzhafte Syndrom der Rückseite sind:

  • ständiger stechender Schmerz in der Rückseite, die nicht bestehen, durch die konservative Behandlung;
  • Skoliose der Wirbelsäule (Junior progressive);
  • Bandscheibenvorfall in der komplizierten form wegen der Kompression der Wirbel, radikuläre Nervenenden;
  • Schwellung oder Bruch der Wirbelsäule;
  • instabile Entwicklung der Wirbelsäule.

Am häufigsten, Erkrankungen der inneren Systeme des Körpers, was in ziehende Rückenschmerzen, die Bedienung ist nicht erforderlich: die Behandlung erfolgt mit Medikamenten.

Folk Heilmittel

Der Einsatz von Naturheilmitteln ist indiziert zur Linderung der Schmerzen ziehen Zeichen in der Folge von entzündlichen Prozessen in Muskel-und Oberflächen-Gewebe des Rückens.

Mit Hilfe von pflanzlichen Zutaten und Bio-Produkten zubereitet werden können-packs, die nicht nur helfen, sich zu entspannen die Rückenmuskulatur, aber kann Schmerzen beseitigen, die Entzündung zu verringern, lindern Schwellungen:

  • Kompresse mit Honig, der Blaue Ton und aloe wird helfen, lindern die Schmerzen bei einem Bandscheibenvorfall oder degenerative disc disease;
  • bei Ischias hilft Lehm mit Essig;
  • Weihrauch und Apfel-cider-Essig — entfernen von scharfen Schmerzen;
  • die Blätter und Wurzeln von Meerrettich helfen, zu entfernen sharp ziehende Schmerzen;
  • Senf, gestapelt auf ein zuvor gefettetes back-Honig wird helfen, die Schmerzen und Entzündungen.

Traditionelle Medikamente helfen, um sich mit unerträglichen Rückenschmerzen und ist auch wirksam bei der komplexen Behandlung. Die Verwendung von traditionellen Behandlung, sicher sein, zu koordinieren mit Ihrem Arzt.

Physikalische Therapie

Massage

Physikalische Therapie die effektivste Methode zur Entfernung von Schmerzen in der Wirbelsäule. Physiotherapie durchgeführt werden soll, nur wie geleitet, durch Ihren Facharzt, wie in einigen Fällen, nicht die übungen sind nicht nur intensiv, sondern auch die glatten, ruhigen Betrieb.

Beim ziehen Rückenschmerzen übungen am häufigsten ausgeführt in der Rückenlage.

Ist:

  • flexion und extension der Füße;
  • heben Sie die Beine, um die Seiten;
  • die Zucht der Knie;
  • übungen mit dem roller.

Wichtig!!!! Wenn die übungen Schmerzen verursachen, machen Sie nicht weiter mit deren Umsetzung. Es ist nicht notwendig, um die übung in Schüben, oder mit plötzlichen Bewegungen, eine solche Anordnung wird nicht dazu führen, dass das Ergebnis, und kann nur verstärken die Schmerzen.

Massage und selbst-massage

Massage kann auch zugeordnet werden, wenn ziehende Schmerzen im Rücken. Die Einbindung der massage in der Behandlung ist verfügbar, nur nach der Diagnose der Krankheit, in einigen Fällen ist es absolut kontraindiziert:

  • Tuberkulose;
  • in Fällen von Krebs;
  • gegen hohen Blutdruck;
  • bei akuten entzündlichen Prozessen.

Massage sollte durchgeführt werden von einem qualifizierten Techniker. Es kann auch vorschlagen Methoden des selbst-massage, die getan werden kann, unabhängig zu Hause im Falle von Schmerzen.

So, quälende Rückenschmerzen nicht auftreten kann, allein: Sie sind ein Zeichen der pathologischen Prozesse in der Wirbelsäule, Muskel-Gewebe, die inneren Organe des Körpers. Bohrende Schmerzen können vorübergehend sein, und kann auftreten bei chronischen, fortgeschrittenen form.

Vorübergehend beseitigen das fehlen von unerträglichen Schmerzen mittels Medikamenten, Naturheilmitteln, aber vollständig zu eliminieren-Schmerz-Syndrom (Behebung seiner Ursachen), müssen Sie Ihren Arzt Kontaktieren. Mithilfe der Methoden der Diagnose, wird der Arzt bestimmen, den Ursprung der Schmerzen.

Umfassende Behandlung mit Drogen, massage, physikalische Therapie zu helfen, zu heilen die Erkrankung, die zu Schmerzen führt. In einigen Fällen, Chirurgie. Durch die Beseitigung der Ursache, wird der patient loszuwerden, die Symptome.

20.09.2018