Warum ist ein Muskelkater im unteren Rücken und die Rückseite, auf der Seite – ausstrahlende Schmerzen in den unteren

Schmerzen in den Seiten und Rücken – ein weit verbreitetes Phänomen, die können Dutzende von Ursachen haben, von Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems, die Beendigung der Störungen der unterleibsorgane und der Harnwege.

Genau zu diagnostizieren, Pathologie, wodurch die Beschwerden in den Rücken nahe der Schulterblätter, müssen Sie zuerst definieren die Art und die Merkmale der Beschwerden. Was bedeutet der Schmerz, der empfunden wird, gleichzeitig auf beiden Seiten des unteren Rücken und an den Flanken, oder könnte z.B. bedeuten eine ernste Gefahr für die Gesundheit?

Die Ursachen der Pathologie

Schmerz, fühlte sich zur gleichen Zeit auf die Seite auf der Ebene des unteren Rückens und an mehreren stellen in der Medizin genannt wird, spiegelt sich – der Mechanismus Ihrer Entwicklung ist die stimulation mehrerer Nerven Zweigen.

Aus diesem Grund, Schmerzen in der unteren, strahlt auf andere Orte, in einigen Fällen, zeigt an, dass die Symptome so vage und unscharf, dass sogar der patient selbst nicht in der Lage zu lokalisieren, Ihre Quelle.

spina

In der Projektion des unteren Rücken und den Seiten sind unterschiedlich, auf dem unteren Teil der Lendenwirbelsäule, der Nieren, der Bauchorgane, Geschlechtsorgane bei Frauen, so dass eine genaue Diagnose Schmerzen an den Seiten und unteren Rücken, einen Arzt konsultieren sollten.

Beschwerden im unteren Rücken und an den Seiten auftreten können, sind bei gesunden Menschen durch Unterkühlung oder starker Bewegung, aber in diesem Fall sind Sie vorübergehend und verschwinden nach Ruhe.

Typen

Die Natur des Schmerzes-Syndrom spielt eine wichtige Rolle bei der Bestimmung Ihrer Ursachen – die Anomalien haben klinische Merkmale, die berücksichtigt werden sollten bei der Diagnose.

  • Ein Scharfer Schmerz Merkmal von Bedingungen, die dringend einer Behandlung bedürfen, um den Arzt, und manchmal die unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit. Es gibt einen schwerwiegenden pathologischen Prozesse in den inneren Organen oder Strukturen der Wirbelsäule – einer von Ihnen zugeschrieben werden kann, die Leber-und Nieren-Kolik, Magen-Darm-Erkrankungen, Nieren-und reproduktive system in der akuten Phase von Bandscheibenvorfall, Neuralgien.
  • Beschwerden scheint bei chronischen Krankheiten, die oft bei Erkrankungen der Wirbelsäule Osteochondrose, protrusion, Skoliose, etc., vor allem, wenn es geschieht, nach längerem Verweilen in einer position oder körperliche Anstrengung.
  • Zieh-Schmerz-Syndrom ist ein häufiges symptom von Erkrankungen des reproduktiven und Harnwege bei Frauen und Störungen der Leber.
  • Darüber hinaus ist es oft beobachtet, die bei schwangeren Frauen im zweiten und Dritten trimester, da der Druck des wachsenden Fötus.
  • Dumpfen Schmerz kann darauf hinweisen, entzündliche oder infektiöse Prozesse in der Gallenblase und den Nieren, manchmal auf Erkrankungen der lumbalen und sakralen Wirbelsäule.
  • Eine heftige Schmerz-Attacken treten mit Ischialgie, protrusion und Bandscheibenvorfall-discs und die renale und hepatische Kolik, Krämpfe im Darm und anderen Organen.
  • Die Beschwerden, fühlte sich ständig, es ist oft Beweise von entzündlichen und infektiösen Erkrankungen der Blase, Nieren und Fortpflanzungsorgane, kann auch gefühlt werden während der Schwangerschaft.
  • Gürtelrose-Schmerz-Syndrom, ist ein symptom für Pankreatitis und andere Krankheiten des Verdauungstraktes, der Harnwege, gynäkologische Erkrankungen: Schmerzen in solchen Fällen zeigt einen akuten Verlauf der Krankheit, schwach ist – die chronische form.

Der Charakter der Schmerzen ist ein subjektiver Begriff, also zu bestimmen, die Ursache der Krankheit allein auf die Anzeige, es ist möglich – es ist notwendig zu prüfen, zusätzliche Symptome und andere Faktoren.

Warum laufen in der rechten und linken Seiten

Erkrankungen der Wirbelsäule

Degenerative Prozesse, Traumen und andere pathologische Veränderungen der Wirbelkörper, die Bandscheiben oder die umliegenden Strukturen (Nerven, Muskeln) ist eine gemeinsame bewirkt, dass unangenehme Empfindungen in den Seiten.

Oft wird in diesem Fall leiden Sie an Lenden-oder Kreuzbein-region der Wirbelsäule auf, seltener kann der Schmerz tiefer gehen aufgrund von Beschädigungen der Thorax.

Eine Verschiebung des vertebralen Festplatte

Spondylolisthesis ist eine Verschiebung eines Wirbelkörpers relativ zu einem anderen mit der Achse der Wirbelsäule. Im Menschen, dieser Zustand wird Häufig als "Bandscheiben-Verschiebung", aber eine solche Wortwahl ist falsch, denn es kann nur eine Verschiebung der Wirbel.

Pathologie entwickelt aus verschiedenen Gründen (Verletzungen, altersbedingte Veränderungen, unsachgemäße Belastung, etc.) und führt zu einer Reizung der Nervenfasern oder kneifen, verursacht Schwellungen, Entzündungen oder akuten Rückenschmerzen.

Osteochondrose

Degenerative Veränderungen der Wirbelsäule oder degenerativen Bandscheibenerkrankungen, am häufigsten beobachtet man bei älteren Menschen.

Aufgrund der Auswirkungen der negativen Faktoren, die Prozesse der Ernährung der Knorpel der Wirbelsäule gestört sind, wodurch Sie Ihre Elastizität verlieren und die Fähigkeit, sich zu regenerieren.

bol-v-levoi-Seite-spini-mini

Die wichtigsten Symptome von Schmerzen im unteren Rücken – eingeschränkte Beweglichkeit der Wirbelsäule und eine brennende, schmerzende oder pochende Schmerzen im Rücken, einschließlich der unteren Rücken und an den Seiten.

Wenn die Symptome anhalten, werden Sie sicher anzuwenden, den Besuch bei einem Arzt.

Vertebralen Frakturen

Eine Wirbelkörperfraktur ist eine schwere Verletzung des Muskel-Skelett-system, das erfordert langwierige und komplexe Behandlung. Die Verletzung der Integrität der Knochen wird durch eine externe Wirkung (starke Wirkung, drop, etc.) und manifestiert sich vor allem durch Schmerz-Syndrom.

Seine Funktionen hängen von Ausmaß und Lokalisation der Schäden, aber die meisten Häufig die Schmerz-Syndrom ist intensiv, umliegende Natur, begleitet von neurologischen Störungen – Störungen der Empfindung in den Gliedmaßen, Kopfschmerzen, etc.

Skoliose

Skoliose ist eine Krümmung der Wirbelsäule, die bewirkt, dass die Asymmetrie der Form und der Störung der inneren Organe.

In den frühen Stadien der Krankheit äußert sich durch Beschwerden und Schmerzen in verschiedenen teilen des Rückens (wenn Läsionen der Lendenwirbelsäule, Sie befinden sich in den Seiten-und Taille), erhöhte Müdigkeit und eingeschränkte Beweglichkeit der Wirbelsäule, die während der Ausführung der pathologischen Prozess, mögliche Probleme mit Wasserlassen und Stuhlgang.

Spondylitis spondylarthrose

Spondylitis spondylarthrose (Bechterew-Krankheit) ist eine relativ seltene Krankheit des Muskel-Skelett-system, die Einfluss auf die inter-vertebral -, Schulter-und Hüftgelenke.

Zu den Symptomen gehören Schmerzen im Rücken und in den Seiten, die werden verschärft durch die Muskelspannung und das Wetter sich verändert, Skoliose, Paresen und Lähmungen. Die Krankheit ist unheilbar, schreitet langsam, aber stetig und führt in der Regel zu einer Behinderung.

Coccygeal Hernie

Coccygeal Hernie tritt weniger Häufig als Bandscheibenvorfall in andere Teile der Wirbelsäule, die Wirbel des lumbosakralen stärker und haltbarer.

Es entsteht durch eine Kombination von Faktoren, einschließlich degenerative Krankheiten des Muskel-Skelett-system Infektionen und Entzündungen der inneren Organe, trauma.

In diesem Leistenbruch der patient fühlt starke Schmerzen im Steißbein-Bereich und im unteren Rücken, mit Ausstrahlung in die Flanken und Damm, schlimmer im sitzen und kann nicht entfernt werden Analgetika.

boli

Aus diesem herniation häufiger Frauen betroffen, die häufigste auslösende Faktor der Krankheit sind schwere Arbeit.

Erkrankungen der inneren Organe

Kampf gegen die Empfindungen in den unteren Rücken und die Seiten bei Pathologien der inneren Organe wird als Sekundär bezeichnet. Im Gegensatz zu den Symptomen von Krankheiten des Muskel-Skelett-system, Sie beziehen sich nicht auf Bewegung oder änderung der position des Körpers, und begleitet von Störungen der anderen Systeme des Körpers.

Erkrankungen der Harnwege

Erkrankungen der Harnwege können dazu führen, Schmerzen in den Seiten, entzündliche und infektiöse Prozesse in der Harnblase, die Bildung von Steinen, Verstopfung der Harnleiter.

Je nach den klinischen Verlauf der Krankheit, die Beschwerden können scharf, haben eine unterschiedliche Intensität, und oft begleitet von Störungen der Blasenentleerung, Fieber, Allgemeine Schwäche.

Nieren-Krankheit

Vor allem Schmerzen in der Seite, Erkrankung der Nieren liegen in der Tatsache, dass Sie sich ein wenig oberhalb der Taille, oft rund um die Charakter, und da in den Bauch, der Bauch, die Leistengegend. Einige Erkrankungen der Nieren (polyzystische, bösartigen Tumoren, pyelonephritis) entwickeln sich langsam und sind daher, begleitet von nicht starke Beschwerden und Nieren-Schmerzen und Verstopfung der Harnröhre, der Schmerz ist so intensiv, dass manchmal verursacht schmerzhafte Schock.

Zirrhose der Leber

Leberzirrhose – eine ernste Erkrankung, die durch den Tod von Gewebe im Körper und ersetzen Sie Sie fibrotische Fasern und führt oft zum Tod. Der pathologische Prozess kann darauf hindeuten, Schmerzen in der Lenden-region, die möglicherweise in der Umgebung des Charakters, aber die meisten oft lokalisiert in der rechten Seite, bitteren Geschmack im Mund (manifestiert in der früh), wiederkehrende Störungen von Stuhlgang und Gewichtsverlust.

Die Pathologie des Darms

Erkrankungen des Darms, der Gallenblase, der Bauchspeicheldrüse und anderer Organe der Verdauung manifestieren sich durch das Unbehagen der dumme Zeichen in den Bauch, unteren Rücken und an den Flanken, aber in akuten Krankheiten können akute und heftige Schmerzen.

Als Regel, sind Sie eindeutig im Zusammenhang mit der Nahrungsaufnahme (auftreten, auf nüchternen Magen, nach dem Essen oder der Verzehr bestimmter Lebensmittel) und begleitet von Blähungen, erhöhte gas.

Vor allem bei Frauen

Bei Frauen, Schmerzen in den Seiten sind häufiger als Männer aufgrund der anatomischen Besonderheiten des weiblichen Körpers. In der abdomen der Weibchen befindet sich die Geschlechtsorgane, die oft provozieren Beschwerden in der Becken-region und genitale Infektionen und Entzündungen entwickeln Sie häufiger als Männer.

Für Frauen-Krankheiten

Der Schmerz in meinen Seiten ist nicht ungewöhnlich, dass Frauen während der hormonellen Veränderungen, angeborene Störungen (zum Beispiel die Durchbiegung oder Biegung der Gebärmutter).

Andere Ursachen, die regelmäßig Schmerz – sexuellen Infektionen, Myome, adnexitis, Endometriose und andere entzündliche Prozesse.

Weitere Symptome der oben genannten Krankheiten – Menstruationsbeschwerden, Unfruchtbarkeit, Verschlechterung der Allgemeinen Gesundheit.

uzi

Viele Frauen haben Schmerzen in den Seiten ist die physiologische norm während der menstruation – in diesem Fall, Sie ist der Schmerz in der Natur, kann einfach wieder entfernt werden antispasmodics solche Zulassung und nicht begleitet von zusätzlichen Symptomen.

Während der Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft Beschwerden in meine Seiten und den unteren Rücken tritt in der Regel nach dem ersten trimester, wenn der Fötus übt Druck auf die Wirbelsäule und die inneren Organe.

Während der ersten Wochen der Schwangerschaft dieses symptom kann ein Zeichen der hormonellen Veränderungen im Körper, die Schwächung der Bänder und Muskeln, sowie der Beginn einer Fehlgeburt – in diesem Fall die Schmerzen sind intensiv, begleitet von Blutungen oder blutiger Ausfluss aus der Scheide, Schwäche und Verschlechterung des Allgemeinbefindens.

Nach der Geburt

Schmerzen im Unterbauch, Flanken und am unteren Rücken fühlen, alle Frauen ohne Ausnahme – Sie sind Teil der recovery-Prozesse des reproduktiven Systems. Sofort nach Lieferung sind Sie sehr stark sein kann, aber nach ein paar Tagen langsam ab, und für zwei bis vier Wochen vollständig verschwinden.

Vor allem bei Männern

Die Männchen Ursachen ziehende Schmerzen, die strahlt, Flanken, Bauch, Leistengegend und Beine neigen dazu, Prostatahyperplasie, prostatitis und, weniger Häufig, Zystitis und andere Krankheiten der Blase. Unter anderen Manifestationen ist es möglich, zu beachten, Kurzatmigkeit Wasserlassen, sexuelle Dysfunktion und Impotenz, Krankheiten, sexuell übertragbare Krankheiten, gibt es eitriger Ausfluss aus der Harnröhre.

Bei genital-Infektionen bei Männern Behandlung gehen sollten beide Partner-auch in Fällen, wenn die Symptome bei Frauen nicht vorhanden sind.

Methoden der Behandlung

Selbst zu behandeln, mit häufigen Schmerzen in den Seiten ist stark nicht empfohlen, vor allem, wenn begleitet durch zusätzliche Manifestationen – jeder Termin kann schmieren Sie das Bild der Erkrankung komplizieren die Diagnose, oder den Zustand des Patienten verschlechtern.

Physikalische Therapie

Physiotherapie ist eine Möglichkeit, zu beseitigen Beschwerden, bei Erkrankungen des Muskel-und Menstruationsschmerzen. Übungen durchgeführt werden sollte sanft, ohne zu belasten die Muskeln zu viel, vermeiden Sie plötzliche Bewegungen und Verstärkung der Schmerzen.

Während der Schwangerschaft und gynäkologische Erkrankungen eine gute Wirkung gegeben ist, Atemübungen und yoga, aber vor der Beschäftigung ist es notwendig, einen Arzt zu konsultieren und berücksichtigen vorhandene Kontraindikationen. Sie können auch eine sanfte massage – eine kreisförmige Bewegung, oder Unternehmen Sie einfach einen Spaziergang an der frischen Luft.

Physikalische Therapie

Physiotherapeutische Methoden verwendet werden, die nur nach der akuten phase, begleitet von heftigen entzündlichen und infektiösen Prozess, Fieber und andere Symptome, bleibt hinter.

Als medizinische Verfahren, die Patienten empfohlen wird die Elektrophorese mit verschiedenen Medikamenten (Schmerzmittel, verbessert die Ernährung und die regeneration von Gewebe), UHF -, Magnetfeld-Therapie, Reizstrom, Fango, paraffin und Ozokerit Anwendungen. Die spezifische Methode der Exposition und der Dauer der Behandlung bestimmt der Arzt je nach klinischem Verlauf der Erkrankung und den Allgemeinen Zustand des Patienten.

Schmerzen im unteren Rücken und an den Seiten kann unterschiedliche Intensität und Art, aber in den meisten Fällen sind ein alarmierendes symptom, das erfordert eine rasche Diagnose und Behandlung.

25.07.2018